Aktuelles

24.11.2020 Willkommen im Mittelalter

„Willkommen im Mittelalter“

 

hieß es für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7.2 in den drei Projekttagen der vergangenen Woche.
Über 1000 Jahre Mittelalterzeit konnten wir natürlich nicht alles erfahren; aber unsere Projektmappe füllten wir in unserer Recherchearbeit mit einer Reihe interessanter Informationen, Bilder und Rätsel.
Für jeden „Geschmack“ war etwas dabei: Wir ließen uns umstylen zu Kreuzrittern und Burgfräuleins – in Coronazeiten natürlich nur am Computer-, sahen gemeinsam einen Film über einen Jungen aus der Gegenwart, der per Zeitmaschine in die Zeit der Kinderkreuzzüge geschickt wurde und erfuhren beim Vorlesevortrag von Helden, Königinnen, Drachen und Schätzen, aber auch wahren Begebenheiten im berühmten „Nibelungenlied“
Als besonderes Erlebnis erprobten wir uns erfolgreich als Köche in der Zubereitung von Suppen, Eintöpfen und „armen Rittern“ und speisten gemeinsam an „Haeckels Tafelrunde“.

ältere Nachrichten einsehen